Als einer der ersten Mediaagenturen setzt Brainagency auf den Einsatz von Programmatic Advertising: Unter Einsatz von Echtdaten werden Zielgruppen zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit der richtigen Botschaft erreicht!

Eine Strategie, die früher noch unter dem Stichwort „Realtime-Advertising“ in die Ecke von Performance Marketing geschoben wurde, sich heute aber längst als effiziente und qualitative Maßnahme in der digitalen Werbung etabliert hat.  

Unser Ziel liegt darin, Kampagnenwirkungen signifikant zu erhöhen. Das erreichen wir durch eine programmatische Auslieferung. Der Effizienzgewinn betrifft dabei Branding- wie Performance-Kampagnen.

Unsere Spezialisten überprüfen die Angebote des Marktes kontinuierlich. Gespräche mit Publishern helfen zudem, Inventar programmatisch abzubilden.

Mit unserer Data Management Plattform sammeln, kategorisieren und kombinieren wir Daten und konvertieren diese in Consumer Insights. Diese werden dazu verwendet, um Zielgruppen exakt anzusprechen und  so die Kampagnenleistung signifikant zu verbessern. Oder aber auch um einzelne Zielgruppensegmente für eine individuelle Ansprache zu bilden.

Alle Kampagnendaten werden in unserer Data Management Plattform segmentiert und fortlaufend angereichert. So entsteht im Laufe der Zeit ein mächtiges Tool zur zielgenauen Kundenansprache innerhalb der unterschiedlichen Kaufentscheidungsphasen. Parallel dazu erreichen wir über multiple Targetingansätze und Echtdaten die nächste Stufe des digital Advertising.

Hinweis: Selbstverständlich werden all diese Daten mit höchster Sensibilität behandelt – sie bleiben immer Eigentum des Kunden!